Xiaomi Mi 10 Pro

© Xiaomi

Produkte
02/13/2020

Xiaomi Mi 10 Pro ist neuer Spitzenreiter bei Handy-Kameras

Beim Test von DxOMark erreicht das neue Xiaomi-Smartphone 124 Punkte. Das ist zuvor noch keinem Gerät gelungen.

Noch vor der offiziellen Präsentation der neuesten Smartphone-Modelle Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro wurde bekannt, dass eines davon den Thron in der Wertung beste Kamera-Ausstattung erklimmt. Das Unternehmen DxOMark hat dem Xiaomi Mi 10 Pro nach einem wie gewohnt ausführlichen Test (1600 Fotos im Labor und auf der Straße, 2 Stunden Videos) eine Gesamtpunkteanzahl von 124 verliehen - soviel wie noch keinem anderen Smartphone zuvor.

Vier Kameras am Rücken

Das Xiaomi Mi 10 Pro weist ein Vierfach-Kamera-Arrangement auf seiner Rückseite auf. Neben einer Primärkamera mit 108 Megapixel, 1/1,33-Zoll-Sensor (f/1,69) und 25mm Brennweite besitzt es eine 12 Megapixel Telekamera (1/2,6 Zoll, f/2, 50mm), eine 8 Megapixel Telekamera (1/4,4 Zoll, f/2, 94mm) und eine Weitwinkel-Kamera mit 20 Megapixel (1/2,8 Zoll, f/2,2, 16mm). Die Rechenarbeit wird von einem Qualcomm Snapdragon 865 Prozessor erledigt.

Spitze bei Fotos und Videos

Bei Fotoaufnahmen zeichnet sich das Kamera-Gespann durch präzise Details, ein ausgewogenes Helligkeitsverhältnis, sehr gute Tiefenmessung, präzisen Weißabgleich und vor allem herausragende Zoom-Werte aus. Alleine im Foto-Segment erzielt das Mi 10 Pro 134 Punkte. Bei Video sind es 104 Punkte, aber auch dies stellt einen Spitzenwert dar. Das Gerät hängt damit die bisher stärksten Smartphones, das Huawei Mate 30 Pro 5G und das Apple iPhone 11 Pro Max, ab.

Noch keine Serienversion

Wie DxOMark anmerkt, wurde das Xiaomi Mi 10 Pro mitsamt Firmware getestet, die Xiaomi erst Anfang März an Kunden verteilen will. Das Unternehmen will dann seinen Test wiederholen, um die Resultate mit der Serienversion abzugleichen. Mit der Leistung habe der chinesische Hersteller Xiaomi jedenfalls endgültig bewiesen, dass er hochqualitative Produkte herstellen kann, die sich mit Apple, Huawei, Samsung und Co. messen können.