© Xiaomi

Produkte

Xiaomi Mi 11 Pro soll mit 80 Watt kabellos geladen werden können

Der chinesische Hersteller hat sein Mi 11-Smartphone in den letzten Tagen des vergangenen Jahres präsentiert. Doch von der Pro-Version des Flaggschiff-Geräts war bei der Präsentation keine Rede.

Im Februar soll nun das Xiaomi Mi 11 Pro vorgestellt werden. Möglich sei auch ein Mi 11 Pro+ Modell, heißt es in einigen Leaks. Die Pro-Varianten des Mi 11 sollen jedenfalls mit einer revolutionären Ladetechnik auf den Markt kommen.

In zahlreichen durchgesickerten Informationen heißt es, dass das Mi 11 Pro kabelloses Laden mit einer Leistung von maximal 80 Watt unterstützen soll. Kabelgebunden soll sich das Smartphone mit 120 Watt laden lassen.

Standardmodell Xiaomi Mi 11 

Deutlich mehr als die Konkurrenz

Das wäre deutlich mehr als die allermeisten Konkurrenzprodukte. Im Vergleich: Das aktuelle Samsung Galaxy S21 Ultra kann kabelgebunden mit maximal 25 Watt, kabellos mit 15 Watt geladen werden. Das iPhone 12 Pro Max lässt sich per Kabel mit maximal 20 Watt laden, kabellos mit 15 Watt.

Bei diesen Vergleichswerten klingen die 80 beziehungsweise 120 Watt von Xiaomi ziemlich unrealistisch. Doch der chinesische Hersteller hat erst vergangenen Oktober seine neueste Ladetechnik präsentiert.

Komplett geladen in 19 Minuten

In einem Video ist zu sehen, wie der 4.000 mAh Akku eines Smartphones drahtlos mit 80 Watt innerhalb von 19 Minuten komplett aufgeladen wird. Demnach sind 50 Prozent in etwas über 8 Minuten möglich, 10 Prozent sind in lediglich einer Minute möglich.

Offen bleibt die Frage, inwieweit sich das drahtlose Laden mit solchen Geschwindigkeiten auf die Haltbarkeit des Akkus auswirkt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!