fuzowatch

Krank durch Smartphone und Laptop: Was ist dran an Elektrosmog?

Kopfschmerzen, Übelkeit und sogar Krebs soll er verursachen können: Die Rede ist von Elektrosmog. Dabei geht es im Grunde um elektromagnetische Strahlung, die von verschiedenen Geräten abgegeben wird. Immer wieder kommt die umstrittene Frage auf, ob diese Strahlung, der wir tagtäglich ausgesetzt sind, krank macht. Insbesondere bei Smartphone, Mobilfunk und WLAN ist die Sorge oft groß.

In der neuen Folge "fuzo explains" erklären wir euch, was tatsächlich an Elektrosmog dran ist und welche Antworten wissenschaftliche Studien zu einem möglichen Gesundheitsrisiko liefern können.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Patricia Bartos

PatriciaBartos

Seit September 2020 Videoredakteurin bei der futurezone und profil.at, davor ORF und VICE/Noisey. Beschäftigt sich gerne mit Netzpolitik, Social Media und Science.

mehr lesen Patricia Bartos

Kommentare