US-SPACE-BLUE ORIGIN-SHATNER

© APA/AFP/BLUE ORIGIN/- / -

Science

William Shatner fliegt ins All: So könnt ihr den Flug live mitverfolgen

Ursprünglich hätte die Rakete bereits am Dienstag abheben sollen. Die Wetterbedingungen machten aber eine Verschiebung des Starts notwendig. Heute um 16.00 Uhr MESZ soll es dann so weit sein. Dann wird William Shatner, der für seine Rolle als Captain James T. Kirk in der Weltraumserie „Raumschiff Enterprise“ bekannt ist, in einer Raumkapsel von Jeff Bezos' Raumfahrtsunternehmen Blue Origin einen rund zehnminütigen Ausflug ins All unternehmen. Mit dem Flug würde Shatner zum ältesten jemals ins All gereisten Menschen.

Gemeinsam mit Shatner sollen der frühere NASA-Ingenieur Chris Boshuizen, der Unternehmer Glen de Vries und die stellvertretende Chefin von Blue Origin, Audrey Powers, mitfliegen.

Die Kapsel mit den 4 Hobby-Astronauten an Bord soll auf etwa 100 Kilometer über der Erde ansteigen, bevor abgebremst von großen Fallschirmen im Westen von Texas wieder landen soll.

„Lebensverändernd“

Blue Origin veröffentlichte im Vorfeld auf Twitter ein Foto der vier Teilnehmer des All-Ausflugs in blauen Raumanzügen (siehe oben) und ein Video, das Shatner bei den Vorbereitungen und gemeinsam mit Bezos zeigt. Das Abenteuer sei für ihn „lebensverändernd“, sagt Shatner darin. „Es scheint so, als ob es ein großes Interesse daran gibt, dass die erfundene Figur “Captain Kirk„ wirklich ins All fliegt - also lasst uns da mitziehen und das Ganze genießen.“

Blue Origin  wird den Start auf seiner Website blueorigin.com und auch auf YouTube live übertragen. Die Berichterstattung soll 90 Minuten vor dem Start, um 14.30 MESZ, beginnen.

Der Flug am Mittwoch ist der zweite bemannte Flug der Kapsel New Shepard. Beim ersten im Juli war Bezos selbst mit an Bord, zusammen mit seinem Bruder Mark, einer 82 Jahre alten früheren US-Pilotin und einem 18-jährigen Niederländer.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare