© REUTERS/THOMAS WHITE

Apps

WhatsApp könnte bald eine Facebook-Funktion integrieren

Reactions“ sind die Emojis, die man auf Facebook vergeben kann: Likes, traurige Gesichter, Love-Symbole, Wut u.v.a. Diese gab es bisher auf Facebook, aber auf WhatsApp noch nicht. Andere beliebte Messenger wie Signal haben ähnliche Dinge bereits integriert und daher wird es auch für WhatsApp höchste Zeit, Reactions einzuführen. Nun ist in der Android-Version von WhatsApp „Reactions“ in den Codezeilen aufgetaucht, berichtet „Stadt Bremerhaven“.

In der aktuellen Beta-Version der neuen WhatsApp-Version sollen die Emotionen, mit denen man Kommentare versehen kann, allerdings noch nicht integriert sein. Es ist also noch völlig unklar, wann WhatsApp diese neue Funktion aus Facebook wirklich bekommen wird, es gibt dazu noch keine offiziellen Infos oder Details.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare