© REUTERS/THOMAS WHITE

Apps

WhatsApp Sprachnachrichten bekommen neue Funktionen

WhatsApp-Sprachnachrichten sollen neue Funktionen bekommen, wie etwa das Transkribieren von Nachrichten, aber auch das Pausieren der Aufnahmen. Das berichtet WABetaInfo.

Mit diesem Feature können Nutzer*innen eine Nachricht unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt finalisieren. Passt die Sprachnachricht für die/ den Sender*in nicht, kann sie auch gelöscht und neu aufgenommen werden.

Neuerungen sollen für iOS und Android kommen

Entdeckt wurde das Feature während der Entwicklung der App für iOS. Das Unternehmen soll aber auch an einer Version für Android arbeiten.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare