© Microsoft

Games

Microsoft zeigt die Xbox-Spiele für 2021

Microsoft hat mit einem Blogeintrag eine ganze Reihe neuer Spiele vorgestellt, die noch in diesem Jahr für Xbox One und Xbox Series X / S erscheinen sollen. Dabei finden sich vor allem kleinere und mittelgroße Indiespiele auf der Liste. Einige wenige Blockbuster sind aber trotzdem dabei. 

"Halo Infinite"

Allen voran sei natürlich eine der erfolgreichsten Hausmarken von Microsoft genannt: Halo. Eigentlich hätte der neueste Titel der Reihe, "Halo Infinite" bereits zum Start der neuen Konsole Xbox Series X erscheinen sollen. Nun kommt der bisher umfangreichste Teil im Laufe des Jahres.

"The Medium"

Das Horrorspiel führt Spieler in ein verlassenes Resort. Dort muss man mithilfe seiner übernatürlichen Fähigkeiten als Medium zwischen den Welten wechseln. Dabei erfährt man Schritt für Schritt mehr darüber, was in dem Resort geschehen ist.

"The Big Con"

Als Teenager Ali versucht man das Video-Geschäft seiner Eltern gegen zwielichtige Schuldeneintreiber zu verteidigen. Dafür schmiedet man in einer poppig bunten 90er-Welt Allianzen, stiehlt sich das nötige Kleingeld in Mini-Games zusammen und versucht, die Gangster auszutricksen.

"Dead Static Drive"

Das Adventure wird als "Grand Theft Cthulhu" beschrieben. Esist ein Horror-Survival-Spiel, das an die ersten Teile von GTA erinnert, in denen man die Welt noch aus der Top-Down-Perspektive erkundet. Entlang der Route 666 muss man Monster bekämpfen und entscheiden, welchen Charakteren man vertraut, um das Abenteuer zu überleben.

"Echo Generation"

Die 90er sind die neuen 80er: In den Sommerferien geht eine Gruppe Kinder rätselhaften übernatürlichen Ereignissen in ihrem Heimatort nach. Der 2,5-D-Sidescroller ist ein Mix aus Rätseln, Jump & Run und Action-Passagen.

"The Last Stop"

Das narrative Adventure folgt 3 Menschen im heutigen London, deren Leben sich durch übernatürliche Ereignisse verändern. Die 3 separat erzählten Geschichten werden nach und nach miteinander verwoben.

"Lake"

Ein Mix aus Urlaub und Selbstfindung: Meredith Weiss fährt aus der große Stadt in das alte Landhaus ihrer Eltern, um für ihren Vater als Postbotin einzuspringen. Als Spieler erkundet man das Landleben, kann Freundschaften knüpfen und Beziehungen beginnen. Dann steht man vor der Entscheidung, das Stadtleben hinter sich zu lassen oder zurück zu kehren.

"Warhammer 40K: Darktide"

Das 4-Spieler-Koop-Game aus dem Warhammer-Universum ist ein klassischer First-Person-Shooter. Dabei schlägt man sich - auch mal mit einem Schwert - gegen Horden von Gegnern durch. 

Das sind die Xbox-Exklusivtitel auf einen Blick

  • The Medium – 28. Jänner
  • The Yakuza Remastered Collection – 28. Jänner
  • Yakuza 6: The Song of Life – 25. März 
  • Microsoft Flight Simulator – Sommer 2021
  • Adios
  • The Artful Escape
  • The Ascent
  • The Big Con
  • CrossfireX
  • Dead Static Drive
  • Echo Generation
  • ExoMecha
  • Exo One
  • The Gunk
  • Halo Infinite
  • The Last Stop
  • Lake
  • Little Witch in the Woods
  • Psychonauts 2
  • RPG Time
  • Sable
  • Scorn
  • She Dreams Elsewhere
  • Shredders
  • Song of Iron
  • Tunic
  • Twelve Minutes
  • Unexplored 2: The Wayfarer’s Legacy
  • Warhammer 40K: Darktide
  • Way to the Woods

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!