© Disney

Produkte
02/20/2020

Disney kündigt neue Baby Yoda Fanartikel an

Der Fan-Liebling aus The Mandalorian wird bald als Plüsch-Puppe, Lego-Figur und Lautsprecher verkauft.

Nach langem Warten bekommen Fans von Baby Yoda neue Fanartikel. Im Rahmen der New Yorker Spielzeugmesse stellte Disney neue Produkte aus dem Star Wars Universum vor. "The Child", wie Baby Yoda offiziell heißt, wird im Laufe des Jahres als Plüsch-Figur, bewegliche Puppe, Bluetooth-Lautsprecher und Rucksack auf den Markt kommen. 

Die Animatronic-Puppe wackelt mit den Ohren

Die kleine Plüschpuppe von Mattel ist ab Herbst erhältlich

Der Lautsprecher von Bitty Boomer kommt im Frühling auf den Markt

Disney hat eine Kooperation mit Build-A-Ber für Baby-Yoda-Figuren.

Der Rucksack von Loungefly soll ab Juni verkauft werden

Die Kindermütze von Love Your Melon ist bereits verfügbar

Das Mandalorian-Lego-Set soll nur auf Amazon verkauft werden

Die T-Shirts von Funko kommen im Laufe des Jahres auf den Markt

Lange Wartezeit

Nachdem Disney die Existenz von Baby Yoda bis zu seinem ersten Auftritt in der Disney+-Serie The Mandalorian geheim gehalten hatte, mussten Fans lange auf Merchandise warten. Auf der Plattform Etsy boomte daher der Markt mit selbst gemachten Figuren des Fanlieblings. Eine Figur hatte dort eine Warteliste von 14 Monaten. Dagegen wehrte sich Disney und ließ die Angebote löschen.

Unter den neuen Fanartikeln ist eine Puppe von Hasbro, die mit den Ohren wackeln kann und über 25 Töne abspielt. Zudem wird es ein Mandalorian-Lego-Set geben, das neben Hauptfigur Mando und seinem Raumschiff Razor Crest auch eine winzige Baby Yoda Figur enthält. Auf der Spielzeugmesse wurde neben den Mandalorian-Produkten auch neues Spielszeug zur neuen Staffel von Clone Wars vorgestellt. Im Disney-Webshop können einige Produkte bereits vorbestellt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.