FILE PHOTO: Apple logo is seen on the Apple store at The Marche Saint Germain in Paris

© REUTERS / Gonzalo Fuentes

Produkte

Mysteriöses "neues Projekt": Apple tauscht Hardware-Chef aus

Dan Riccio war bei Apple seit 2012 für sämtliche Hardware-Projekte verantwortlich. Nun wurde der Senior Vice President of Hardware Engineering abberufen, wie aus einer Aussendung von Apple hervorgeht.

Dan Riccio werde in eine neue Rolle wechseln, heißt es darin: "In dieser Rolle wird er sich auf ein neues Projekt konzentrieren und direkt an CEO Tim Cook berichten."

Bislang hat Apple keine Angaben gemacht, welches Vorhaben Riccio künftig leiten wird. Der knappe Hinweis auf ein "neues Projekt", das direkt dem CEO untersteht, nährt natürlich Spekulationen.

Dan Riccio

Neue Apple-Projekte

In den vergangenen Wochen und Monaten sind immer mehr Hinweise aufgetaucht, wonach Apple an einer Augmented- oder Virtual-Realty-Brille arbeitet. Ebenso sind Details durchgesickert, laut denen Apple die Bemühungen in Richtung Apple-Auto demnächst wieder forcieren will.

Einiges deutet sogar darauf hin, dass Riccio künftig die Entwicklung rund um das sogenannte iCar übernehmen könnte. Der Apple-Veteran Bob Mansfield hat sich im Dezember endgültig vom iPhone-Hersteller getrennt. Bis dahin war er für das Auto-Projekt bei Apple zuständig.

John Ternus

Neuer Hardware-Chef

John Ternus wird den Platz von Riccio einnehmen und künftig die Hardware-Abteilung von Apple leiten. Ternus ist seit 2001 Teil des Apple-Produktdesignteams und seit 2013 Vice President of Hardware Engineering.

Zuletzt leitete Ternus das Hardwareteam, das für iPhone 12 und iPhone 12 Pro verantwortlich war. Auch bei der Umstellung der Mac-Computer auf Apples eigene Chips, kam Ternus eine Schlüsselposition zu.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!