© Iqoo, Scrennshot

Produkte

Neues Smartphone ist in 15 Minuten voll geladen

Punkten soll das Smartphone mit einer neuen Akkuladetechnik, mit der sich das Gerät in 5 Minuten auf 50 Prozent und in 15 Minuten vollständig aufladen lassen, berichtet Gizmochina.

Die Ladetechnik, bei der die Geräte mit 120 Watt geladen werden, präsentierte der Hersteller bereits zuvor in einem Video:

Das Iqoo 5 soll nach Angaben des Herstellers das erste kommerziell verfügbare Smartphone sein, das die Schnellladetechnik mit 120 Watt unterstützt.

Das Smartphone soll über einen Snapdragon 865 Prozessor und 8 GB RAM verfügen und 5G unterstützen. Erwartet wird, dass neben dem Iqoo 5 auch eine größere Version - das Iqoo 5 Pro - vorgestellt wird.

Iqoo, Vivo, aber auch Oppo, OnePlus und Realme gehören alle zum selben Konzern. Mit seinen 5 Smartphone-Marken gilt BBK Electronics als zweitgrößter Handy-Hersteller.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!