© WinFuture

Produkte

Samsung Galaxy S21 soll ohne Ladegerät kommen

Am Donnerstag den 14. Jänner wird Samsung sein neues Smartphone Galaxy S21 vorstellen. Zu Aussehen und den technischen Details des Gerätes ist mittlerweile so gut wie alles durchgesickert. Nun gibt es auch neue Infos zu dem, was sich in der Box befindet. 

Hier könnte Samsung es Apple gleichtun und auf das Ladegerät in der Box verzichten. Lediglich ein USB-C-Kabel soll mitgeliefert werden. Das schrieb der Leaker Ishan Agarwal zumindest in einem mittlerweile gelöschten Tweet, von dem GSMArena berichtet. Entsprechende Hinweise gibt es bereits seit Längerem.

Umweltschutz

Apple hat beim iPhone 12 erstmals auf ein Ladegerät verzichtet, Xiaomi beim Mi 11 zuletzt ebenso. Begründet werden diese Schritte gern mit dem Sparen von Ressourcen und Umweltschutz. Nicht von der Hand zu weisen ist aber auch, dass die Unternehmen dabei Produktionskosten einsparen und zusätzliche Einnahmen durch den Verkauf von Ladegeräten generieren.

Samsung hat sich über den Schritt von Apple damals via Social Media lustig gemacht und in einem Facebook-Posting darauf hingewiesen, dass bei den hauseigenen Handys das Ladegerät sehr wohl beiliegt. Später wurde der Beitrag allerdings wieder gelöscht.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!