Ireland fines WhatsApp Ireland with 225 million Euro

© EPA / RITCHIE B. TONGO

Apps

Jetzt kann man WhatsApp-Chats vom iPhone auf Android übertragen

Vergangenen August kündigte Samsung an, dass WhatsApp-Nutzer*innen in der Lage sein werden, ihre Chatverläufe von einem iPhone auf ein Samsung Galaxy Smartphone zu übertragen. Wie Google jetzt bekannt gibt, funktioniert das auch auf anderen Smartphones mit dem Betriebssystem Android 12.

So werden die Whatsapp-Daten von iPhone auf Android 12 übertragen

Verbindet die beiden Mobiltelefone mit einem USB-C-zu-Lightning-Kabel. Scannt beim Einrichten eines neuen Android-Geräts den QR-Code auf eurem iPhone.

Nun sollte WhatsApp starten und alle eure Daten auf das neue Gerät übertragen. Alternativ könnt ihr statt den QR-Code zu scannen auch WhatsApp öffnen. Hier klickt ihr dann auf Einstellungen – Chats und "Chats auf Android verschieben".

Der Chatverlauf kann nun inklusive Fotos, Sprach-Nachrichten und Text-Nachrichten auf Android 12-Geräte übertragen werden.

Noch immer fast exklusiv

Laut Google wird diese Funktion auf allen Samsung-Galaxy-Geräten und allen Pixel-Telefonen funktionieren, sowie auf neuen Smartphones, die mit Android 12 ausgeliefert werden. Auffallend ist, dass Google nicht Smartphones erwähnt, die später das Update auf Android 12 erhalten. Ob damit auch ältere Geräte mit Android 12 diese Funktion haben werden, ist nicht bekannt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare