© Emojipedia

Digital Life

iOS 14.5 bringt 200 neue Emojis

Am Dienstag hat Apple die Betaversion 2 von iOS 14.5 freigegeben. Sie enthält neben neuen Funktionen, wie dem Entsperren des iPhones mit der Apple Watch, auch 200 neue Emojis, wie CNET berichtet.

Die neuen Emojis umfassen ein flammendes Herz ebenso wie ein ausatmendes Gesicht und ein Gesicht in Wolken. Verändert hat Apple auch bereits vorhandene Emojis. Das Kopfhörer Emoji sieht nun aus wie Apples Kopfhörer AirPods Max.

Auch das Spritzen-Emoji wurde wohl in Hinblick auf die COVID-19-Impfungen angepasst. Blut ist nun keines mehr zu sehen.

Daneben gibt es eine Reihe neuer Emojis mit Bärten sowie eine Reihe weiterer Hautfarben und ein Gesicht mit spiralförmigen Augen.

Das Unicode-Konsortium hat die neuen Emojis bereits im September genehmigt. Die finale Version von iOS 14.5 mit den neuen Emojis wird voraussichtlich im Frühjahr veröffentlicht. 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!