General view shows Mario Kart Station at Super Nintendo World at the Universal Studios Japan theme park in Osaka, western Japan

© REUTERS / KYODO

Games

Super Nintendo World: Videotour durch den Vergnügungspark

Im Februar soll die Super Nintendo World auf dem Gelände der Universal Studios im japanischen Osaka eröffnet werden. Ein vor kurzem von Nintendo veröffentlichtes Video gibt Einblick in den Erlebnispark, der nichts weniger als ein "lebensgroßes, lebendiges Videospiel" verspricht.

In dem mehr als 15 Minuten langem Video führt Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto von dem als Eingang fungierenden grünen Tunnel ausgehend durch die Anlage.

Demonstriert wird auch das "Power"-Armband, das mit einem Smartphone verbunden, den Besuchern erlaubt mit Spezial-Blöcken zu interagieren. Auch eine der Hauptattraktionen, die  Mario-Kart-Achterbahn, die mit Augemented-Reality-Brillen befahren werden soll, wird in der Tour gezeigt.

Super Nintendo World

Der Nintendo-Erlebnispark sollte eigentlich bereits 2020 rechtzeitig zu den für das vergangene Jahr in Japan geplanten Olympischen Spiel eröffnet werden. Die Corona-Pandemie machte den Plänen einen Strich durch die Rechnung. Als neuer Eröffnungstermin wurde vor kurzem der 4. Februar 2021 genannt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!