© Audi

Produkte

Audi e-tron GT offiziell vorgestellt

Nach etlichen Teasern und Leaks hat Audi jetzt offiziell den e-tron GT vorgestellt. Er wird in 2 Versionen angeboten werden. Der e-tron GT quattro ist dabei das Standard-Modell, während der Audi RS e-tron GT die noch sportlichere Version des Elektrosportwagens ist.

Der e-tron GT soll laut Audi eine besonders aerodynamische Karosserie haben. Er ist 4,99 Meter lang, 1,96 Meter breit und 1,41 Meter hoch. Im Heck hat der quattro 405 Liter Platz für Gepäck, beim RS sind es 366 Liter. Ein zweiter Gepäckraum unter der vorderen Haube hält weitere 85 Liter bereit.

Leistung

Der quattro hat eine Gesamtleistung von 350 kW (476 PS) und 630 Nm. Der RS hat 440 kW (598 PS) und 830 Nm. Mit der Funktion Launch Control wird für 2,5 Sekunden die Leistung des quattro auf 530 PS gesteigert und beim RS auf 646 PS.

Die 0 auf 100 km/h schafft der quattro in 4,1 Sekunden, der RS in 3,3 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit gibt Audi beim quattro mit 245 km/h an, beim RS mit 250 km/h. Beide Modelle fahren standardmäßig mit Allrad. Im energiesparenden Fahrmodus „efficiency“ wird der Frontantrieb priorisiert.

Akku und Innenraum

Beide haben einen Akku mit 85 kWh und 800 Volt Spannungslage. In 5 Minuten Ladezeit soll genug Energie für 100 Kilometer Reichweite getankt werden. Der quattro kommt nach WLTP-Messstandard mit vollem Akku bis zu 487 Kilometer weit. Für den RS gibt Audi in seinen Unterlagen keine maximale Reichweite an.

Im Innenraum gibt es ein 12,3-Zoll-Display und einen 10,1-Zoll-Touchscreen. Den vorgeschriebenen Warnton beim Fahren bezeichnet Audi als „serienmäßiger AVAS-Sound bereits klangvoller als gesetzlich vorgeschrieben.“ Optional gibt es „e-tron Sportsound für zusätzlichen Außen-und Innensound“ beim quattro – beim RS ist der bereits dabei. Ebenfalls beim RS dabei und beim quattro optional: geregelte Hinterachsdifferenzialsperre und Dreikammer-Luftfederung.

Preis

Im Februar beginnt der Vorverkauf für die beiden E-Autos. In Deutschland gibt es den quattro ab 99.800 Euro, den RS ab 138.200 Euro. Ab Mai soll es den e-tron GT bei den Audi-Händlern geben.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!