Vorgänger Samsung Galaxy Fold

© APA - Austria Presse Agentur

Produkte
07/20/2020

Samsung teasert Galaxy Fold 2

Das neue faltbare Smartphone von Samsung dürfte schon im August vorgestellt werden.

Noch vor der Galaxy Unpacked 2020 am 5. August, die aufgrund der Corona-Krise online stattfindet, deutet Samsung auf Social Media ein neues faltbares Gerät an. „Eine Faltung, unendliche Möglichkeiten“, schreibt das Unternehmen. Viele vermuten hinter dem Teaser das Galaxy Fold 2.

Laut dem Leaker und Autor von XDA Developers Max Weinbach könnte es sich tatsächlich um das Galaxy Fold 2 handeln. Ursprünglich wurde die Präsentation erst im Oktober erwartet, dürfte nun aber vorgezogen werden. Der Marktstart ist für Oktober geplant.

Display-Experte Ross Young hat die Spezifikationen des neuen Gerätes einem Bericht von ETNews entnommen und auf Twitter geteilt. Demnach dürfte das Fold 2 mit 7,59 Zoll ein größeres Display als sein Vorgänger (7,3 Zoll) bekommen und eine 120-Hz-Refreshrate aufweisen. Das neue Gerät soll Gerüchten zufolge eine Auflösung von 2.213 x 1.689 Pixel bieten.

Mystic Bronze

Das auf Twitter veröffentlichte Kurzvideo lässt zudem darauf schließen, dass das neue Gerät in der Farbe „Mystic Bronze“ kommen könnte. Laut Mashable könnte die neuere Version günstiger als das Vorgängermodell sein. Ross schätzt, das es etwa 1.880 US-Dollar kosten wird. Ein S Pen dürfte jedoch nicht inkludiert sein.