FILE PHOTO: A Jaguar logo is seen on a car in central London, Britain

© REUTERS / Toby Melville

B2B

Jaguar verabschiedet den Verbrennungsmotor

Der Luxusautobauer Jaguar Land Rover will bis zum Jahr 2030 komplett auf umweltfreundliche Fahrzeuge umstellen. Jaguar werde dabei seine gesamte Produktpalette komplett auf E-Autos umstellen.

Damit wird die Marke Jaguar eine rein elektrische Automarke. Ab 2025 werde Jaguar nur mehr vollelektrische Fahrzeuge produzieren, hieß es in einer Aussendung des Autobauers.

Alles elektro

Die Marke Land Rover werde in den nächsten 5 Jahren 6 E-Auto-Modelle anbieten, erklärte der zu Tata Motors gehörende Autobauer. Der erste vollelektrische Land Rover solle 2024 auf den Markt kommen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare