Wireless Controller für die Xbox sind gerade Mangelware.

Wireless Controller für die Xbox sind gerade Mangelware.

© Microsoft

Produkte

Wucherpreise: Nach Konsolen werden jetzt Xbox-Controller knapp

Lieferengpässe verlangsamen bei Microsoft nicht nur die Auslieferung der “Xbox Series X”-Konsolen, sondern führen auch zu Verknappung beim Zubehör, etwa beiman, Xbox Wireless Controller. Entsprechend ziehen die Preise der Bestandsware bei den Händler*innen an.

Xbox Wireless Controller bei Microsoft nicht auf Lager

Die kabellosen Gamepads werden bei Amazon, eBay und Co. für 100 Euro oder mehr angeboten. Die unverbindliche Preisempfehlung von Microsoft liegt bei 59,99 Euro, im Microsoft-Onlineshop sind zumindest bestimmte Farben der Controller auf Lager.

Auf Amazon wird der Controller in der Farbe "Electric Volt" für knapp 120 Euro angeboten.

Im Xbox Design Lab kann man jedoch weiterhin individuell gestaltete Controller kaufen, die Lieferdauer wird mit 28 Tagen angegeben. „Wir wissen, dass es momentan aufgrund von Lieferengpässen schwierig sein kann, Xbox Wireless Controller zu finden“, sagt eine Microsoft-Sprecher*in zu Videogamescronicle.com.

Preise vergleichen lohnt sich

Beim Blick auf geizhals.at gibt es hingegen weiterhin schwarze Controller, die 5 bis 10 Euro über der unverbindlichen Preisempfehlung liegen. Weiße gibt es noch um 59,90 Euro. Einzelne Händler haben die Preise allerdings bereits um 10 bis 20 Euro erhöht.

Xbox kämpfte bereits im letzten Jahr mit Lieferproblemen bei seinen Konsolen (die fururezone berichtete). Auch Chip-Lieferant AMD, der Chips sowohl für die Xbox als auch für Sonys PlayStation 5 herstellt, gab damals an, dass die Nachfrage das Angebot übersteigt

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare